Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
So kommen Sie an das Betreuungsgeld

Fragen und Antworten: So kommen Sie an das Betreuungsgeld

Seit 1. August gibt es für Kleinkinder unter drei Jahren 100 Euro – für diejenigen, die auf den gesetzlich garantierten U3-Kita-Platz verzichten. Die OP beantwortet die wichtigsten Fragen.

Marburg. Wie lange wird es gezahlt?

Die Grundvoraussetzung: Das Kind muss nach dem 31. Juli 2012 geboren worden sein. Geld wird maximal 22 Monate lang bezahlt, aber erst, wenn kein Anspruch auf Elterngeld mehr besteht, also spätestens mit dem 15. Lebensmonat des Kindes.

Wer hat Anspruch?

Berechtigte für das Betreuungsgeld sind Eltern, deren Kind zu Hause, von Oma und Opa oder zusammen mit anderen Eltern betreut wird. Grundsätzlich gilt: Bezahlt wird das Betreuungsgeld an die Eltern, die auf jede Art von öffentlich mitfinanzierter Betreuung für ihr Kind verzichten.

Gibt es Ausnahmen?

Nur bei Härtefällen sind Betreuungsgeld und Nutzung einer staatlich geförderten Krippe erlaubt. Müssen die Eltern etwa ihre eigenen Eltern pflegen oder sind länger krank, dürfen sie ihr Kind für maximal 20 Stunden in der Woche im Monatsdurchschnitt in eine staatlich unterstützte Betreuung geben, ohne dass das Geld gestrichen wird. Ohne so einen Grund endet die Zahlung sofort, wenn eine öffentlich geförderte Betreuung in Anspruch genommen wird. Dies müssen Eltern sofort melden, sonst begehen sie eine Ordnungswidrigkeit.

Wer Betreuungsgeld bekommt, bestätigt im Antragsformular, dass er keine öffentlich finanzierte Einrichtung für die Betreuung nutzt. Falsche Angaben gelten als Ordnungswidrigkeit.

Dürfen die Eltern arbeiten?

Kein Problem ist es, wenn die Eltern arbeiten, Betreuungsgeld gibt es trotzdem. Allerdings wird es zum Teil auf andere staatliche Leistungen angerechnet. Hartz IV und Sozialhilfe werden sofort um den Betrag des Betreuungsgeldes gekürzt.

Wo wird das Betreuungsgeld beantragt?

Beim Versorgungsamt Gießen. Hier geht es zu den Formularen:  Antragsvordruck für das Betreuungsgeld und  Informationsblatt für das Betreuungsgeld sowie die  Anlage_zu_Feld_10_-Bescheinigung-_Stand_082013.

von Björn Wisker

Voriger Artikel
Nächster Artikel