Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Sigrid Glockzin-Bever stirbt im Alter von 63 Jahren

Marburger Professoren Sigrid Glockzin-Bever stirbt im Alter von 63 Jahren

Die Marburger Theologin und Pfarrerin Sigrid Glockzin-Bever ist am vergangenen Freitag gestorben.

Voriger Artikel
Elisabethenhof baut neues Altenheim
Nächster Artikel
Vom Affensattel zum Storchenschnabel

Im Oktober 2010 bekam Sigrid Glockzin-Bever die Ehrendoktorwürde des Fachbereichs Evangelische Theologie.

Quelle: Archivfoto

Marburg. Die Marburger Theologin und Pfarrerin Sigrid Glockzin-Bever ist am vergangenen Freitag im Alter von 63 Jahren gestorben.

Die langjährige Leiterin des Studienhauses der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck in Marburg hatte noch im Herbst vergangenen Jahres die Ehrendoktorwürde des Fachbereichs Evangelische Theologie der Marburger Universität erhalten.

„Wir behalten sie in Erinnerung als eine profilierte Theologin, engagierte und hoch kompetente Wissenschaftlerin, und freundliche und zugewandte Kollegin und akademische Lehrerin“, meint Professor Wolf-Dietrich Schäufele, Dekan des Fachbereichs Theologie in einem Nachruf auf Glockzin-Bever.
von Manfred Hitzeroth

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der Printausgabe der OP und bereits am Dienstagabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr