Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Rosenmontagszug soll nachgeholt werden

Karneval Rosenmontagszug soll nachgeholt werden

Der aufgrund des Sturmtiefs „Ruzica“ abgesagte Rosenmontagszug in Marburg, soll möglicherweise während des Marburger Hafenfest nachgeholt werden.

Voriger Artikel
Sanierungen und mehr Solarzellen
Nächster Artikel
Volles Haus bei „Dr. House“
Quelle: Nadine Weigel

Marburg. „Die Planungen gehen in diese Richtung“, bestätigte Veranstalter Adi Ahlendorf entsprechende Gerüchte auf Nachfrage der OP.  Die Genehmigung der Polizei steht allerdings noch aus. Sollte sie grünes Licht für das Vorhaben geben, wird der Umzug am Sonntag, 8. Mai, gegen 13 Uhr stattfinden.

Wegen der Sturmwarnung waren die Rosenmontagsumzüge in mehreren deutschen Städten kurzfristig ausgefallen, unter anderem in den Karnevalshochburgen Mainz und Düsseldorf. In Marburg erfolgte die Absage wenige Stunden vor Beginn des Umzuges.

von Peter Gassner

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr