Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Moschee-Pläne für Cappel

Ortsbeirat will "Runden Tisch" hören

Die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde feiert ihre Gottesdienste bisher in einem Gebetsraum in der Innenstadt. Sie will nun eine eigene Moschee bauen - im Industriegebiet Cappel.
Auf diesem Grundstück im Cappeler Industriegebiet will die Ahmadiyya-Gemeinde eine Moschee bauen.

Auf diesem Grundstück im Cappeler Industriegebiet will die Ahmadiyya-Gemeinde eine Moschee bauen.

© Nadine Weigel

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.
Für Abonnenten

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Selbstfahrende Autos

Verkehrskonzept

Würden Sie in ein sich selbst steuerndes Fahrzeug einsteigen und – etwa auf die Lahnberge – mitfahren?

Eurotrainer 2016




Die Transfers im Landkreis




Mit der OP durch das Gartenjahr




Sonderveröffentlichungen




LWL-Shop




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Besser-Esser

Vielfalt in rot - das Beste aus der Tomate

Das Hobby zum Beruf machen, das gelingt nur wenigen. Die beiden Freundinnen Gabi Becker und Kathrin Müller haben es geschafft – und kochen nun als „Geschmacksverstärker“ im Bürgerhaus mit eigenem Partyservice. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Moschee-Pläne für Cappel – Ortsbeirat will "Runden Tisch" hören