Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Opfer und Täter sprechen von Qualen

Totschlag-Prozess Opfer und Täter sprechen von Qualen

Im Totschlag-Prozess gegen einen 24-Jährigen, der gestanden hat, im Mai 2014 seine Schwiegermutter mit Messerstichen getötet und zwei Verwandte verletzt zu haben, äußern sowohl Täter als auch Opfer Gewaltvorwürfe gegen den jeweils anderen.

Voriger Artikel
Grüne wollen eigenen Kandidaten aufstellen
Nächster Artikel
Ein Verein, bei dem alle mitziehen

Staatsanwalt Nicolai Wolf – mit seiner Referendarin – hat den 24-Jährigen wegen Totschlags angeklagt.

Quelle: Nadine Weigel

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr