Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Oldtimer gehen auf Tour durch den Landkreis

Marburger Automobil Club Oldtimer gehen auf Tour durch den Landkreis

Der Marburger Automobil Club (MAC) im ADAC, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiert, veranstaltete am Samstag seine 27. Oldtimer-Fahrt.

Voriger Artikel
Gute Stimmung auf der Ketzerbach
Nächster Artikel
Marktfrühschoppen mit 700 Besuchern

Auch wenn es rasant aussieht: Der Polizei-Mercedes, der der OP bei Sinkershausen in die Foto-Falle ging, hatte keinen dienstlichen Einsatz.

Quelle: Manfred Schubert

Marburg. 82 historische Fahrzeuge, darunter vier Modelle, die vor dem Zweiten Weltkrieg gebaut wurden, starteten am Samstag zur 27. Oldtimerfahrt durch den Landkreis.

Der vor 100 Jahren gegründete Marburger Automobil-Club hatte in seinem Jubiläumsjahr zu der Fahrt über etwa 150 Kilometer geladen und führte die Teams mit ihren Fahrzeugen größtenteils durch das Hinterland und zurück. Von Marburg aus ging es in den Gladenbacher Stadtteil Sinkershausen und dann zur Mittagspause nach Biedenkopf.

Auf der Rückfahrt machten die von vielen Menschen an der Strecke und den Haltepunkten bewunderten Oldtimer Station im Kaufpark Wehrda, wo eine Sonderprüfung anstand.

von Manfred Schubert

Mehr lesen Sie am Samstag in der Printausgabe der OP.

Ein Video zu diesem Thema sehen Sie demnächst hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr