Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Service

OP gibt Übersicht über Weihnachtsmärkte

Die OP gibt auf dieser Service-Seite einen Überblick über die Veranstaltungen vom Wochenende des Totensonntags bis zum 4. Advent. Ihr Basar ist nicht dabei? Dann schicken Sie uns eine E-Mail mit dem Termin an online@op-marburg.de.

Marburg:
Weihnachtsmarkt rund um die Elisabethkirche und Adventsmarkt rund um das Rathaus, beide geöffnet vom 28. November bis 30. Dezember, werktags 11-20 Uhr, sonntags 12-20 Uhr.

Gießen:
Weihnachtsmarkt am Kirchenplatz, geöffnet vom 27. November (ab 18 Uhr) bis 22. Dezember, montags bis donnerstags 11-21 Uhr, freitags und samstags 11-22 Uhr, sonntags 14 bis 21 Uhr.

Samstag, 19. Dezember:
Fronhausen, ab 11 Uhr: Weihnachtsmarkt der Vereinsgemeinschaft Fronhausen im Dorfmittelpunkt


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Weihnachtsabo 2014




Anzeige

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

70 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau

Suchen Sie eine Wohnung?




zur Galerie

Willkommen im Leben:

Kommentare




Die OP-Serien

Ein Behandlungsraum in der von Siemens gebauten Partikeltherapieanlage in Marburg. Von der Grundlagenforschung bis zu einer solchen Hightech-Anwendung der Schwerionenstrahl-Therapie gegen Krebs war es ein langer Weg. Forschung Marburg: Expedition Partikeltherapie

Aus „Quatsch“ wurde ein Welterfolg

Hinter einem starken Mann steht immer auch eine starke Frau. Das trifft wohl auch auf den Erfinder der Schwerionen-Krebstherapie, den Heidelberger Atomphysiker Professor Gerhard Kraft (73), zu. mehrKostenpflichtiger Inhalt



Das OP-Christkind kommt