Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Norbert Schüren zieht sich aus Kreistag zurück

Mandatsverzicht Norbert Schüren zieht sich aus Kreistag zurück

Einer der großen Sozialdemokraten auf Kreisebene beendet überraschend sein Engagement als Mitglied der Kreistagsfraktion. Dabei sollen persönliche Gründe den Ausschlag gegeben haben.

Voriger Artikel
Ein Platz, der Trauer Raum und Zeit gibt
Nächster Artikel
Flammen 
am Himmel

Norbert Schüren.

Quelle: Nadine Weigel

Marburg. Norbert Schüren langjähriges Mitglied der SPD-Kreistagsfraktion und derzeit einer der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden hat mit Wirkung zum 30. September sein Mandat für den Kreistag zurückgegeben.

Dies bestätigte der Landkreis auf Anfrage der OP. Fraktionschef Werner Hesse bedauert die Entscheidung Schürens, akzeptiert sie aber. „Das ist für uns ein herber Verlust, weil wir so auf einen ausgewiesenen Fachmann verzichten müssen“, sagt er gegenüber der OP. Schüren selbst war bisher für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

von Götz Schaub

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr