Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Nicht jedes Kind kennt seine Rechte

25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention Nicht jedes Kind kennt seine Rechte

Am 20. November 1989 wurden die Rechte von Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. 25 Jahre später haben fast alle Staaten sie in ihre Gesetze übernommen, an der Umsetzung mangelt es.

Voriger Artikel
Wegen Sperrung: Lange Staus erwartet
Nächster Artikel
Ausgewhoppert: Lieferstopp bei Burger King

Die Moderatoren Willi Weitzel (von links), Enie van de Meiklokjes und das Topmodel Eva Padberg posieren in Berlin bei der Mitmachaktion „Augen auf für Kinderrechte“.

Quelle: Jens Kalaene
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg
Von Redakteur Katharina Kaufmann

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr