Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / -1 ° Sprühregen

Navigation:
Nebenklage fordert Verurteilung wegen Mordes

Prozess gegen mutmaßliche Messerstecherin Nebenklage fordert Verurteilung wegen Mordes

Im Prozess gegen eine 27-Jährige, die die Tötung von Laura S. (29) gestanden hat, soll das Landgericht Marburg einen sogenannten richtlerichen Hinweis erteilen. Das haben die Nebenkläger zu Beginn des zweiten Prozesstages am Dienstagmorgen beantragt.

Voriger Artikel
Ein Oberstädter will Rathauschef werden
Nächster Artikel
1001 Nacht in frostiger Umgebung

Die Mutter des Opfers trägt ein Shirt mit dem Porträt ihrer getöteten Tochter.

Quelle: Nadine Weigel

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Prozess gegen Messerstecherin
Die Angeklagte versteckt sich beim Prozessauftakt hinter einem Ordner, vertreten wird sie von Anwalt Sascha Marks. Foto: Weigel

Im Prozess gegen eine 27-Jährige, die die Tötung von Laura S. (29) gestanden hat, geben Zeugen Einblicke in das Leben der Angeklagten und die Beziehung zum Ex-Freund.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr