Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Rosenmontag

Narren feiern: Innenstadt wird gesperrt

Die fünfte Jahreszeit soll mit dem Rosenmontagsumzug am 8. Februar wieder ihren Höhepunkt erreichen und für närrisches Treiben in der gesamten Universitätsstadt sorgen.
Der kommende Rosenmontagsumzug startet um 13.33 Uhr in der Universitätsstraße und endet auf dem alten Gaswerkgelände. Archivfoto: Michael Hoffsteter

Der kommende Rosenmontagsumzug startet um 13.33 Uhr in der Universitätsstraße und endet auf dem alten Gaswerkgelände.

© Michael Hoffsteter

Marburg. Von der Universitätsstraße geht es über den Rudolphsplatz in die Biegenstraße und von dort über Deutschhausstraße, Elisabethstraße und Bahnhofstraße, Abfahrt B3 Marburg-Bahnhofstraße bis zum Parkplatz auf dem alten Gaswerkgelände, wo der Zug aufgelöst wird.

44 Zugnummern sind mit von der Partie. Damit die „tollen Tage“ geregelt ablaufen, achten Polizei, Ordnungsamt und Jugendamt gemeinsam darauf, dass die Verbote zur Abgabe von Alkohol an Jugendliche eingehalten werden. Daher kommt es am Rosenmontag im Stadtgebiet zu verstärkten Kontrollen, teilt die Stadt mit.

* In der Innenstadt sind folgende Regelungen für den Straßenverkehr vorgesehen: Die gesamte Innenstadt ist ab 13 bis voraussichtlich 16 Uhr für den Fahrverkehr nicht zugänglich. Die Universitätsstraße ist bereits ab 12 Uhr zwischen dem Wilhelmsplatz und der Haspelstraße gesperrt, weil der Zug aufgebaut wird. Bis zur Vollsperrung der gesamten Innenstadt wird der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen über die Frankfurter Straße umgeleitet.

Oberstadt ist nur 
zu Fuß erreichbar

Rund um den Hauptbahnhof gibt es deshalb ab 13 Uhr eine Änderung der Verkehrsführung. Die Bahnhofstraße wird in Richtung Innenstadt gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Ernst-Giller-Straße wird dann über den Krummbogen umgeleitet. Aus der Fahrtrichtung Erlenring/Wilhelm-Röpke-Straße ist der Krummbogen nur bis zur Tankstelle befahrbar. Der Hauptbahnhof ist lediglich über die Neue Kasseler Straße erreichbar. Die Umleitung über Rudolf-Bultmann-Straße, Schützenstraße und Alte Kasseler Straße ist ausgeschildert.

Vor den Sperrstellen (siehe Grafik) gibt es entsprechende Hinweise für die Autofahrer. Für die Parkplätze entlang der Zug-strecke besteht ab 12 Uhr absolutes Halteverbot, teilt die Stadt mit.

* Der öffentliche Busverkehr, Taxen und Mietwagen können ab 13 Uhr die gesperrte Zugstrecke ebenfalls nicht mehr befahren. Durch die damit verbundenen Umleitungen ist mit Verspätungen im Fahrplan zu rechnen. Nähere Auskünfte über die Verkehrsführung der Busse gibt es bei den Leitstellen und Kundenzentren der Busunternehmen.

* Das Parkhaus am Pilgrimstein bleibt in der Zeit von 13 bis 16 Uhr geschlossen. Autofahrer werden gebeten, Parkmöglichkeiten vor Beginn der Sperrung anzufahren, weil die Zufahrt zur Innenstadt nach 13 Uhr nicht mehr möglich ist.

* Der Oberstadtaufzug wird am Rosenmontag einschließlich der Tore ab 10 Uhr geschlossen. Die Oberstadt ist für Fußgänger vom Pilgrimstein aus über die Mühltreppe oder 
die Enge Gasse zu erreichen.


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Rosenmontag – Narren feiern: Innenstadt wird gesperrt – op-marburg.de