Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Nandu in Oberweimar entlaufen

Wer hat den Vogel gesehen? Nandu in Oberweimar entlaufen

Ein exotischer Vogel läuft durch den Landkreis. Der Nandu ist am späten Montagabend in Oberweimar ausgebüchst.

Voriger Artikel
Fußball-Sammelalbum für Elnhausen
Nächster Artikel
Klamauk unter Klingelhöfern

So sehen Nandus aus. Ein Vogel dieser Art ist zwischen Oberweimar und Niederweimar unterwegs.

Quelle: Nino Barbieri / Wikipedia

Oberweimar. Am Montagabend gegen 20:30 Uhr meldete sich ein Oberweimarer Züchter bei der Polizei: Ihm sei ein Nandu ausgebüchst, sagt er. Der straußenähnliche Vogel gehört geriet in Panik, als ein streunender Hund an das Gehege trat und bellte. Der Vogel sprang über den Zaun und lief in Richtung Niederweimar davon. Wer das Tier sieht, kann den Besitzer über die Polizei benachrichtigen. Solange es dunkel ist, schlafen Nandus in der Regel in Büschen - deswegen war eine Suchaktion am Montagabend zwecklos.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr