Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Nachtragshaushalt findet keine Mehrheit

Hauptausschuss Nachtragshaushalt findet keine Mehrheit

Nur SPD und BfM stimmten am Dienstag im Haupt- und Finanzausschuss für den vom Kämmerer, OB Dr. Thomas Spies, vorgelegten zweiten Nachtragshaushalt.

Voriger Artikel
Staatsanwalt: Angeklagter handelte sadistisch
Nächster Artikel
Pläne für Tram-Bau sorgen für Debatte

Der Vorschlag von SPD und BfM, die Sanierung der Weidenhäuser Brücke auf unbestimmte Zeit zu verschieben und somit eine Millionensumme, stieß im Hauptausschuss auf Zustimmung der CDU und Kritik bei den Grünen.

Quelle: Thorsten Richter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr