Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
NPD und APPD schicken Wahlkreiskandidaten ins Rennen

Wahl NPD und APPD schicken Wahlkreiskandidaten ins Rennen

Wie Kreiswahlleiter Reiner Röder am Montag mitteilte, treten bei der Bundestagswahl im heimischen Landkreis sieben Bewerber an. Die Frist für das Einreichen von Wahlvorschlägen endete am Donnerstag.

Marburg. Gegen die bereits bekannten Kandidaten Stefan Heck (CDU), Sören Bartol (SPD), Matthias Knoche (Bündnis 90 / Die Grünen), Hans Henning Köster-Sollwedel (Die Linke) und Jörg Hartmut Behlen (FDP) treten NPD und die Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands (APPD) an. Die NPD schickt den 30-jährigen Marburger Manuel Mann ins Rennen, die APPD den 22-jährigen Richard Schmidtke aus Marburg.

von Carina Becker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg