Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Mutter nimmt Entschuldigung nicht an

Prozess gegen Messerstecherin Mutter nimmt Entschuldigung nicht an

Mit Plädoyers und Urteil ging am Freitag der Landgerichtsprozess zu Ende um die Messerstiche durch eine 27-jährige Studentin, an denen die Studentin Laura S. starb.

Voriger Artikel
Die Begegnungen tun sichtlich gut
Nächster Artikel
Stadtparlament für Abschiebestopp im Winter

Die Tötung wertete die Schwurgerichts­kammer als minderschweren Fall des Totschlags.

Quelle: Nadine Weigel

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bewertung des Gutachtens steht aus

Das Warten auf die erforderlichen Gutachten ist beendet: Acht Monate nach dem Tod eines 37-jährigen Biedenkopfers bei seiner Festnahme durch vier Polizisten kann die Staatsanwaltschaft nun bewerten, ob es eine Anklage gibt oder nicht.

mehr
Gutachter: Hinweise auf Affekttat - aber mit Einschränkung

Entscheidende Phase im Prozess gegen eine Jurastudentin, die zugibt, Laura S. (29) umgebracht zu haben: Gestern ist das Sachverständigen-Gutachten eingebracht worden, dass die Möglichkeit einer Affekttat untersucht.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr