Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Persönlich

Mit kreativer Bewerbung zur OP

Julia Brinkmann macht bei der OP die Ausbildung zur Mediengestalterin Digital- und Printmedien. In unserer Rubrik "PersönlICH" stellen wir sie Ihnen vor.
OP-Auszubildende Julia Brinkmann ist seit 2014 bei der Oberhessischen Presse. Foto: Lisa-Martina Klein

OP-Auszubildende Julia Brinkmann ist seit 2014 bei der Oberhessischen Presse.

© Lisa-Martina Klein

Gut Ding will Weile haben – auch die richtige Berufswahl. Julia Brinkmann studierte vor ihrer Ausbildung ein paar Semester Kunstgeschichte, wechselte dann zu Informations- und Kommunikationstechnik. Rückblickend sagt sie: „Es war wichtig für mich, verschiedene Sachen auszuprobieren, aber studieren war mir dann doch zu theoretisch und trocken. Ich wollte lieber etwas Praktisches lernen.“

In ihrer Freizeit experimentierte Brinkmann gerne mit Photoshop und so lag eine Ausbildung im kreativen Bereich nahe. „Eine Freundin schickte mir per Handy das Ausbildungsangebot der OP. Sie meinte ‚die suchen dich‘, denn die Anzeige passte genau auf meine Fähigkeiten und Vorstellungen. Also habe ich mich mit den Worten ‚Ich habe gehört, Sie suchen mich‘ beworben. Das sorgte im Vorstellungsgespräch für gute Stimmung“, erzählt Brinkmann lachend.

Inzwischen hat die 26-Jährige ihre Zwischenprüfung erfolgreich abgelegt; in anderthalb Jahren folgt die praktische und theoretische Abschlussprüfung zur staatlich geprüften Mediengestalterin für Digital- und Printmedien. Daran, dass sie ein bis zweimal die Woche zur Berufsschule nach Gießen pendelt, hat sie sich gewöhnt. „Außerdem verlaufe ich mich inzwischen nicht mehr ständig im Haus“, sagt sie schmunzelnd. „Und ich kann mir die Namen der Kollegen merken, die ich durch die häufigen Abteilungswechsel anfangs doch wieder schnell vergessen hatte.“ Neben der Abteilung Anzeigensatz und Anzeigenaußendienst, steht bei Brinkmann außerdem die Grafik-Abteilung der OP, die der Tochterfirma mr//media und die Foto- und Videoredaktion auf dem Ausbildungsplan.
 

von Lisa-Martina Klein

Steckbrief
Name: Julia Brinkmann
Alter: 26
Wohnort: Niederweimar
Familienstand: ledig
Bei der OP seit: 2014
Ausbildung: Mediengestalterin Digital- und Printmedien

Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Persönlich – Mit kreativer Bewerbung zur OP – op-marburg.de