Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Mineralwasser wird knapp

E.coli-Alarm Mineralwasser wird knapp

Der Bakterien-Befall hat Auswirkungen auf den Alltag: Seit Freitag und noch einen Großteil dieser Woche wird laut Gesundheitsamt das Wasser abgekocht werden müssen.

Voriger Artikel
„Verkehrskonzepte werden sich ändern müssen“
Nächster Artikel
Die Tricks an der Haustür bedrohen vor allem Ältere

Der Tegut-Markt in Cappel hat 20 Europaletten stilles Wasser extra anliefern lassen. Die Nachfrage ist riesig.Foto: Nadine Weigel

Quelle: Nadine Weigel

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Quelle für die Verunreinigung ist gefunden

Die Quelle für den Bakterien-Befall des Trinkwassers in Mittelhessen ist gefunden. Einer von acht Brunnen des Wasserwerks in Wohratal weist erhöhte Verunreinigungs-Werte auf, er wurde bereits am Wochenende vom Netz genommen. Das teilte ein Vertreter des Krisenstabs, der am Montag tagte, mit.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr