Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Mehr Migranten im Vereinsleben

Kampagne „Macht mit im Sport!“ in Marburg gestartet Mehr Migranten im Vereinsleben

Mehr Migranten in verantwortungsvollen, leitenden und repräsentativen Funktionen im hessischen Vereinsleben – das ist das Ziel der Arbeitsgemeinschaft der Ausländerbeiräte Hessen (agah).

Voriger Artikel
Punker provoziert Polizisten
Nächster Artikel
Herbstfest stimmt ein auf Halloween

Auf dem Bild sind neben den Mädchen, die in Taekwondo trainiert werden, in der hinteren Reihe zu sehen: Carsten Reimann (von links), Vorsitzender Taekwondo-Verein Seoul Marburg, die zehnjährige Co-Trainerin Ana Catalina Pohl, Heekyung Reimann, Bürgermeister Dr. Franz Kahle, die pädagogische Fachkraft Esther Schneider, die Leiterin der Bildungsstätte Elke Siebler, Projektleiterin Gonca Sariaydin, die 13-jährige Co-Trainerin Johanna Höfer und Trainerin Iris Hagenau.

Quelle: Reiche

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr