Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Marburger buchen ihre Urlaube fürs neue Jahr

Reisen Marburger buchen ihre Urlaube fürs neue Jahr

Schnee, Eis und frostige Temperaturen bestimmten in den vergangenen Wochen das Wetter. Da sehnt sich manch einer nach Sonne und Wärme.

Voriger Artikel
Wehrshausen ist „Dolles Dorf“
Nächster Artikel
Kinder überbringen den Segen

Zwei Kinder vergnügen sich am Strand. Familien, die jetzt ihren Urlaub buchen, profitieren bei manchen Anbieter vom Frühbucherrabatt.

Quelle: „obs/LTUR“ obs

Marburg. In den Marburger Reisebüros ist in diesen Tagen einiges los. So mancher möchte einfach dem Winterwetter entfliehen, andere buchen ihren Sommer- und Herbsturlaub.

„Die Marburger buchen sehr hochwertige Reisen, auch wenn sie preisbewusst sind“, sagt Axel Moser, Leiter des Reisebüros Ahrens. Zurzeit seien Fernreisen nach Asien, Mexico und Ägypten angesagt, was im Winter normal sei. Groß sei auch die Nachfrage nach Aida-Schiffsreisen. Vor allem Fahrten rund um Dubai seien bei Aida-Kunden gefragt, so der Reiseexperte.

Im Sommerurlaub ist nach den Worten von Axel Moser Spanien der Klassiker. Dabei sei die Atlantik-Küste ein Geheimtipp, weil diese noch nicht so zugebaut sei.

Zu beobachten sei auch, dass viele Familien den Sommerurlaub durch einen Herbsturlaub ersetzen. „Der Sommer ist bei uns auch schön und im Herbst sind die Preise günstiger“, erklärt der Reisebüroleiter den Wandel.

von Heike Horst

Mehr lesen Sie am Samstag in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr