Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Live-Übertragung von Feier mit Dalai Lama

Marburg Live-Übertragung von Feier mit Dalai Lama

Am 3. August wird die Ehrendoktorwürde der Marburger Universität im Landgrafenschloss an den Dalai Lama verliehen.

Voriger Artikel
Fliegende Seilkünstler und Menschentreppe
Nächster Artikel
Weißes Sommerhemd statt schwarzem Talar

Der Dalai Lama vor zwei Jahren in Hamburg: Am 3. August wird an ihn die Ehrendoktorwürde des Fachbereichs Fremdsprachliche Philologien der Marburger Uni verliehen. Archivfoto

Marburg. Der detaillierte Plan für die große Feier zu Ehren des Dalai Lama steht jetzt fest. Bereits um 9 Uhr beginnt am Montag, 3. August, vor 300 geladenen Gästen im Fürstensaal des Marburger Landgrafenschlosses die Verleihung der Ehrendoktorwürde an Seine Heiligkeit, den 14. Dalai Lama Tenzin Gyatso. Wer nicht zu den geladenen Gästen gehört, kann die Live-Übertragung der in englischer Sprache abgehaltenen dreistündigen Feier bei freiem Eintritt im Marburger Audimax im Uni-Hörsaalgebäude, Biegenstraße 10, verfolgen, teilte die Marburger Uni-Pressestelle jetzt mit.

Nach der Begrüßung durch den Marburger Uni-Präsidenten Professor Volker Nienhaus sowie die Anglistik-Professorin Sonja Fielitz (Dekanin des Fachbereichs Fremdsprachliche Philologien der Philipps-Universität) wird es zwei Lobreden geben. Die erste Laudatio hält Professor Jürgen Hanneder, der Indologie und Tibetologie an der Marburger Universität lehrt. Die zweite Laudatio hält der emeritierte Marburger Professor Eckhard Bangert, der auch den Namen Bhikkhu Pasadika trägt. Danach sollen ein Vortrag des Dalai Lama sowie die Verleihung der Ehrendoktorwürde durch Dekanin Fielitz erfolgen.

von Manfred Hitzeroth

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ehrendoktorwürde

Der 14. Dalai Lama, der am 3. August im Fürstensaal des Landgrafenschlosses die Ehrendoktorwürde der Marburger Universität erhält, ist vielfach ausgezeichnet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr