Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Liebe leserin, Lieber leser!

Verteilungskämpfe Liebe leserin, Lieber leser!

Familiäre Verteilungskämpfe kennen Verhaltensforscher aus der Tierwelt, und auch im menschlichen Miteinander kommt es vor, dass der eine das hat, was dem anderen gefällt.

Familiäre Verteilungskämpfe kennen Verhaltensforscher aus der Tierwelt, und auch im menschlichen Miteinander kommt es vor, dass der eine das hat, was dem anderen gefällt. Der Sohn mopst sich Vaters Bohrmaschine, die Mutter ist scharf auf die Lederjacke der Tochter - oder eben auf den neuen kleinen Flitzer, der mit dem Erreichen der Volljährigkeit in den Besitz einer jungen Marburgerin übergehen soll. Bis es so weit ist, darf Muttern den kleinen Blauen noch durch die Stadt bewegen. Das macht ihr sichtlich mehr Spaß, als sich mit dem dreimal so großen Familien-Dickschiff durch den Berufsverkehr zu quälen. Eine harmonische Mutter-Tochter-Beziehung steht damit zunächst einmal vor einer harten Bewährungsprobe, doch spätestens beim ersten gemeinsamen Ausflug wird sich die Aufregung wohl legen.

von Carsten Beckmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel