Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Laufen und Schwitzen für einen guten Zweck

Sponsorenlauf Laufen und Schwitzen für einen guten Zweck

Zum vierten Mal findet am Sonntag, 28. Juni, ein Sponsorenlauf im Georg-Gaßmann-Stadion statt, mit dem das Frauen-Finanzierungs-Netzwerk ZASTRA unterstützt werden soll.

Voriger Artikel
Saison für Wespen und Hornissen beginnt
Nächster Artikel
Gericht hebt Bebauungsplan Fronhof auf

Die Organisatorinnen des Sponsorenlaufs demonstrierten schon mal, wie es am 28. Juni im Stadion zugehen könnte.

von Andreas Arlt

Marburg. Am Sonntag, 28. Juni, findet von 16 bis 20 Uhr der vierte Sponsorenlauf für ZASTRA statt. Das Finanzierungsnetzwerk Marburger Mädchen, Frauen- und Lesbenprojekte unterstützt Vereine wie das Feministische Archiv, Frauen helfen Frauen, FrauenKunstGeschichte, das MütterZentrum, Wildkatzen, Wildwasser oder Notruf Marburg.

Erstmals gehen sowohl Frauen als auch Männer an den Start. Wie in den vergangenen Jahren können von Sponsoren einzelne Runden von Läuferinnen und Läufern oder pauschal gefördert werden. Die Schirmherrin ist BC-Pharmaserv-Trainerin Aleksandra Kojic.

Das Rahmenprogramm wird neben der musikalischen Gestaltung von „Lady Amelie“ vom Mehrweg-Clowntheater begleitet. Gelaufen werden kann ohne jeden Wettbewerbsdruck, auch mit dem Kinderwagen und ohne zeitliche Vorgaben. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwenig, die Startgebühr für Läuferinnen und Läufer über 14 Jahre kann direkt vor Ort bezahlt werden.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Freitagsausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr