Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Krippen erzählen von Flucht und Vertreibung

Ausstellung Krippen erzählen von Flucht und Vertreibung

Die große Krippenausstellung im Rathaus zieht jedes Jahr Tausende Besucher, Einheimische wie Touristen, an. In diesem Jahr ist sie hochaktuell ausgerichtet und will Denkanstöße vermitteln.

Voriger Artikel
"Was ich Ihnen noch sagen wollte ..."
Nächster Artikel
Kurzschluss war der Auslöser

Der Wenkbacher Heinrich Evelbauer baut seit 2005 an dieser alpenländischen Weihnachtskrippe, die 2013 im Rathaus zu sehen war. Viele Einzelheiten sieht man erst beim genauen Hinschauen. Kindern macht es Spaß, auf die Suche beispielsweise nach den Hühnern zu gehen.

Quelle: Manfred Schubert

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr