Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kreis-SPD will Koalition mit CDU fortsetzen

Nach der Kommunalwahl Kreis-SPD will Koalition mit CDU fortsetzen

Die SPD Marburg-Biedenkopf will auf Kreisebene weiter mit der CDU koalieren.

Voriger Artikel
Spies will „Vertraulichkeit“ sichern
Nächster Artikel
Mann aus Krankenhaus verschwunden

Geht es nach der SPD sitzt sie im neu gewählten Kreistag gemeinsam mit der CDU in einer Koalition.

Quelle: Thorsten Richter

Marburg. Am Donnerstagabend beschlossen die Sozialdemokraten die Einsetzung einer Sondierungs- und Verhandlungskommission. Dieser Gruppe soll neben Landrätin Kirsten Fründt der Unterbezirksvorsitzende Sören Bartol sowie die noch zu wählende Fraktionsspitze angehören. Das erklärte Bartol am Donnerstagabend auf Nachfrage der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr