Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kitas am Montag geschlossen

Streik Kitas am Montag geschlossen

Am Montag ruft die Gewerkschaft Verdi erneut zu Streiks in den kommunalen Kitas und Sozialdiensten auf. 120 Erzieherinnen aus Marburg haben sich für die Busfahrt Offenbach angemeldet, um vor Ort für eine bessere Bezahlung zu demonstrieren.

Voriger Artikel
Mehr Kinder sollen kommen
Nächster Artikel
Aus Verbandschef wird Geschäftsführer

Am Montag bleiben zahlreiche kommunale Kitas wegen Streiks geschlossen.

Quelle: Archivfoto

Marburg. Die kommunalen Kitas in Marburg und eventuell auch eine in Wetter bleiben an diesem Tag geschlossen, erklärte Verdi-Sekretär Lauer und verwies darauf, dass an einigen Schulen zudem die nachmittäglichen Betreuungsangebote ausfielen. Lauer rechnet für die Demo in Offenbach mit einer Beteiligung von rund 430 Erzieherinnen aus Mittelhessen. Nach wie vor sei der Arbeitgeberverband nicht bereit, die gestiegenen Anforderungen in der frühkindlichen Bildung durch eine bessere Bezahlung anzuerkennen.

Es grenze an „Ignoranz und Geringschätzung“, wie mit den Interessen der Beschäftigten umgegangen werde, sagte Lauer. Offenbar sei der Stellenwert von Betreuung, Erziehung und Bildung für die gesellschaftliche Arbeit beim Arbeitgeberverband noch nicht angekommen. Bei der Verhandlungsrunde am Montag in Offenbach wollen Erzieherinnen und Sozialarbeiter gemeinsam mit Verdi Druck machen - zahlreiche Kindertagesstätten in Mittelhessen werden demnach geschlossen bleiben.

von Carina Becker

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr