Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Kehrmaschinen fahren nicht bei Minusgraden

Fahrradstreifen Kehrmaschinen fahren nicht bei Minusgraden

Die Fahrradstreifen in Marburg werden regelmäßig gereinigt. Dennoch müssen sich laut Stadträtin Dr. Kerstin Weinbach auch Radfahrer im Winter auf Einschränkungen einstellen.

Voriger Artikel
Erinnerung an jüdische Lebenswelten
Nächster Artikel
Ein fieser Gast zur Winterzeit

Die markierten Fahrradstreifen in der Innenstadt werden laut Stadt Marburg regelmäßig gereinigt.

Quelle: Tobias Hirsch (Archiv)

Marburg. Im Herbst fallen Laub und Äste auf die Straße und die Fahrradstreifen, im Winter kann es glatt werden - dann wird gestreut. Marco Nezi von den Grünen wollte daher in einer kleinen Anfrage in der Stadtverordnetenversammlung wissen, wie der Magistrat gerade im Herbst und Winter sicherstellt, dass die Radfahrer ohne „Qualitätseinbußen“ auf den Fahrradstreifen in der Marburger Innenstadt fahren können.

„Zeitnahe Reinigung ist nicht immer möglich“

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und die zuständige Dezernentin Dr. Kerstin Weinbach beantworteten die Anfrage schriftlich. Sie erklärten darin, dass die Fahrradstreifen grundsätzlich - ebenso wie die Straßen - mit Kehrmaschinen gereinigt würden. Neben den normalen Reinigungsintervallen gebe es insbesondere im Winterdienst kurzfristig Zusatzreinigungen. „Dabei gilt es aber zu beachten, dass es insbesondere aufgrund der Witterung natürlich nicht immer möglich sein kann, zeitnah die Reinigung der Fahrradstreifen durchzuführen“, heißt es weiter in der Antwort.

Spies und Weinbach weisen außerdem darauf hin, dass die Kehrmaschinen bei Minustemperaturen grundsätzlich nicht eingesetzt werden könnten. „Insofern müssen sich auch die Fahrradfahrer auf witterungsbedingte Einschränkungen einstellen.“ Zum Abschluss hieß es in der Antwort auf Nezis Anfrage aber auch, dass der Dienstleistungsbetrieb der Stadt Marburg (DBM) und auch das Ordnungsamt von den Bürgern Hinweise­ auf verschmutzte Fahrbahnen annehmen, um dann dort entsprechend außerhalb der Intervalle zu reinigen.

von Patricia Grähling

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr