Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Polizei sucht Zeugen

Jugendlicher wird mit Messer verletzt

Bei einer Auseinandersetzung am Samstagabend erlitt ein 19-jähriger Marburger eine Schnittverletzung am Unterarm. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen.
Zu einem gewaltätigen Übergriff kam es am Samstagabend in Marburger Innenstadt.

Zu einem gewaltätigen Übergriff kam es am Samstagabend in Marburger Innenstadt.

© Symbolfoto

Marburg. Ein 19-Jähriger traf kurz nach 19 Uhr mit seinen beiden 18 und 19 Jahre alten Freunden an der Luisa-Häuser-Brücke vor einem Bekleidungsdiscounter auf drei junge Männer. Wie berichtet wurde, schlugen die Angreifer zunächst mit Fäusten zu. Während der Auseinandersetzung zog einer der mutmaßlichen Täter ein längeres Keramik-Messer und verletzte den 19-Jährigen am Unterarm.

Das Trio flüchtete im Anschluss über einen Fußweg in Richtung Wolffstraße. Weitere Ermittlungen am Abend führten zur vorläufigen Festnahme der drei mutmaßlichen Täter im Alter von 16 und 17 Jahren. Die in Marburg wohnenden Verdächtigen wurden nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Auslöser der Auseinandersetzung dürfte nach ersten Erkenntnissen ein Streit am Vortag gegen 20.05 Uhr vor dem Mensa-Bistro am Erlenring gewesen sein, bei dem bereits Teile der beiden Gruppen aufeinandergetroffen waren.
Die Polizei sucht nun für beide Vorfälle nach Zeugen. Insbesondere das Geschehen am Samstagabend an der Luisa-Häuser-Brücke wurde von mehreren, unbeteiligten, derzeit namentlich nicht bekannten Passanten beobachtet. Die Zeugen werden gebeten, schnellstmöglich Kontakt mit den Ermittlern aufzunehmen.

  • Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Telefon 0 64 21 /  40 60.

Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Polizei sucht Zeugen – Jugendlicher wird mit Messer verletzt – op-marburg.de