Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Innenstadt ist Rosenmontag gesperrt

Karnevalsumzug Innenstadt ist Rosenmontag gesperrt

Das Wetter meint es gut mit Marburgs Narren. Montag soll es kalt, aber trocken werden. Vielleicht lässt sich sogar die Sonne einmal blicken. Ideales Wetter für Straßenkarneval also.

Achtung: Das hier ist ein Archiv-Fund.  Zu den Karnevals-Artikeln des Jahres 2014 kommen Sie hier.

Marburg. Um 12 Uhr wird Zugmarschall Adi Ahlendorf seine Narrenschar in der Frankfurter Straße in die richtige Reihenfolge bringen. Um 13.33 Uhr setzen sich die 41 Zugnummern in Bewegung. Es sind genausoviele wie im Vorjahr. Erwartet werden an der Strecke mehrere Tausend Zuschauer.
Ahlendorf hat bis Montag noch alle Hände voll zu tun: Normalerweise gehen pro Wagen zwei Begleiter mit, die auf beiden Seiten für Sicherheit sorgen sollen. Am Freitag hat das Marburger Ordnungsamt kurzfristig verfügt, dass diesmal neben jedem Reifen ein Begleiter mitgehen müsse, so Ahlendorf.

Das macht bei einem Traktorengespann acht Begleiter. Begründet worden sei dies mit der Unfallgefahr aufgrund des Schnees an den Straßenrändern, so Ahlendorf. Er hoffe, dass er genügend Helfer erreiche. Wenn nicht, dann könnte es sein, dass der ein oder andere Wagen nicht mitfahren könne - womöglich bleibe dann der Wagen des Magistrats stehen.

Wie immer führt der Zug quer durch die Innenstadt: Von der Gutenbergstraße, durch die Universitätsstraße, Biegenstraße, Deutschhausstraße und die Elisabethstraße geht es zum Bahnhof, Der Zug löst sich traditionell am Afföller auf.
Für Autofahrer bedeutet dies erhebliche Einschränkungen. Bereits ab 12 Uhr wird zwischen Friedrichstraße und Gutenbergstraße sowie in die Gutenbergstraße ab der Frankfurter Straße bis zur Jägerstraße für den Autoverkehr gesperrt. Ab 13 Uhr wird dann die gesamte Innenstadt bis voraussichtlich 16 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Zudem wird die Zufahrt zur Oberstadt an der Einmündung Untergasse/Hirschberg von 12 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr gesperrt. Wer in die Oberstadt will, muss laufen: Der Oberstadtaufzug ist am Rosenmontag ab 10 Uhr geschlossen.

von Uwe Badouin

Mehr lesen Sie in der Samstagsausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel