Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Hobby-Historiker hütet Stadtschätze

Erinnerungen Hobby-Historiker hütet Stadtschätze

Erinnerungen konservieren, den alten Alltag einfangen, Veränderungen dokumentieren: Hobby-Historiker Martin Klehm plant ein Stadtmuseum. Er sammelt die Geschichten von Familien, die schon Jahrzehnte in Marburg wohnen.

Voriger Artikel
Putzfische säubern Scheiben und Blätter
Nächster Artikel
12. 890 Fahrzeuge in 24 Stunden

Wilhelm Stock (rechts) hat Hobby-Historiker Martin Klehm unter anderem alte Stadtansichten, Landkarten und Urkunden geschenkt. Mit solchen privaten Sammelstücken hofft Klehm, in der Zukunft ein Stadtmuseum einrichten zu können.

Quelle: Björn Wisker

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr