Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Hilferuf von Pakistanis:"Die Familie wurde zerstört"

Menschenrechte Hilferuf von Pakistanis:"Die Familie wurde zerstört"

Seit 2009 sitzt Asia Bibi in Pakistan im Gefängnis. Wegen angeblicher Gotteslästerung erwartet sie die Todesstrafe. Bei einem Infoabend im Gemeindehaus St. Peter und Paul baten ihre Familie und Freunde um Hilfe.

Voriger Artikel
Ausländer-Andrang in die Stadt
Nächster Artikel
Protest gegen mehr Wohnungsbau am Richtsberg

Sie setzen sich europaweit für Asia Bibi ein: Daud Chand Chandary (von links), Eisham Ashiq und Joseph Nadeem. Foto: Hoffsteter

Quelle: Michael Hoffsteter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr