Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Gehörntes Vieh kann gefährlich werden

Enthornungs-Vereinbarung Gehörntes Vieh kann gefährlich werden

Die Zahl der Rindvieh-Hornstoßunfälle nimmt kontinuierlich ab. Doch hatten 22 davon in den Jahren 1991 bis 2013 tödliche Folgen. Enthornen gilt deshalb als wichtige Arbeitsschutzmaßnahme in der Landwirtschaft.

Voriger Artikel
„Bakterien sind die wahren Herrscher“
Nächster Artikel
Ey Mann, wo ist meine Ehefrau?

Darf ihre Hörner aufgrund der anthroposophischen Überzeugung in der Demeter-Landwirschaft behalten: eine Kuh auf Hof Fleckenbühl in Schönstadt.

Quelle: Nadine Weigel
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr