Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Frauenklinik und Arztpraxis kooperieren

Brustkrebs Frauenklinik und Arztpraxis kooperieren

Professor Uwe Wagner vom Brustkrebszentrum Marburg am Uniklinikum und die niedergelassenen Ärzte Dr. Christina Balser und Dr. Frank Weidenbach arbeiten ab sofort als Kooperationspartner zusammen.

Voriger Artikel
Der Weg von der Erzähl- zur Dichtkunst
Nächster Artikel
Keine weiteren Fälle in Hessen

Professor Uwe Wagner (von links) vom Brustkrebszentrum Marburg am Uniklinikum und die niedergelassenen Ärzte Dr. Christina Balser und Dr. Frank Weidenbach arbeiten ab sofort als Kooperationspartner zusammen.

Quelle: Philipp Lauer

Marburg. Viele Patientinnen wurden bereits in der ambulanten Betreuung durch niedergelassene Praxen in der Region behandelt. Um dieses Angebot weiter auszubauen und die Kontinuität der Patientinnenbetreuung zu verbessern, wird daher in Zukunft die Behandlung in der ambulanten Hämato-Onkologischen Praxis Weidenbach-Balser gemeinsam mit der Klinik für Frauenheilkunde angeboten - Professor Wagner, Leiter der Frauenklinik, steht der Praxis als direkter Ansprechpartner für Therapieentscheidungen und Patientinnenfragen zur Verfügung. „Wir erhoffen uns durch diese intensivere Verzahnung eine kontinuierlichere und individuellere Betreuung der Patientinnen, als dies im Alltag eines Klinikums möglich ist“, teilen die drei Ärzte mit.

Das Angebot im Uniklinikum bestehe fort - werde sich jedoch auf spezielle Krankheitssituationen fokussieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr