Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Förderung und Integration sind Fremdwörter

Bulgarien Förderung und Integration sind Fremdwörter

Marburger Spezialisten setzen sich in Bulgarien dafür ein, dass Kinder mit Behinderungen und angeborenen Fehlbildungen besser gefördert werden.

Voriger Artikel
Oberster Strahlenschützer der Republik
Nächster Artikel
Milcherzeuger vor dem Aus

Professor Helmut Remschmidt (von links), Professor Rolf Felix Maier (UKGM), Detlef Lingemann (Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Bulgarien, Sofia), Virjinia Schwarten, Hans Ordnung (Stiftung Prijateli 2006), Christine Mladenov (Deutsche Botschaft in Bulgarien, Sofia) und  Pia Göbert (UKGM).

Quelle: privat

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr