Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Flüchtlinge beschäftigen Uni-Senat

Studentenzahlen Flüchtlinge beschäftigen Uni-Senat

Rund 5000 Neueinschreibungen an der Philipps-Universität werden im kommenden Semester erwartet. Zudem will die Universität ihre Türen für Flüchtlinge öffnen, die ein Studium beginnen wollen.

Voriger Artikel
Am Samstag feiert Marburg „Himmelsleuchten“
Nächster Artikel
Erzählen und gewinnen: "Wir bei dir - gemeinsam hier"

Grund zur Freude gab es bei der Uni-Senatssitzung (von links): Dr. Friedhelm Nonne, Prof. Ulrich Koert und Prof. Harald Lachnit. Im kommenden Semester will die Uni unter anderem ihre Türen auch für Flüchtlinge öffnen.

Quelle: Thorsten Richter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr