Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gedreht in Marburg

Fernsehfilm zeigt lustiges Studentenleben

Unter dem Titel „Besser spät als nie“ ist zu großen Teilen in Marburg ein ARD-Fernsehfilm gedreht worden, der am Freitag, 8. Mai, abends zur besten Sendezeit im „Ersten“ zu sehen ist.
Catrin (Nele Mueller-Stöfen, rechts) schlendert mit ihrer Tochter Annika (Helen Woigk) durch die Fußgängerzone von Marburg, wo sie ihr Medizinstudium fortsetzen will. Die Szene stammt aus dem Film „Besser spät als nie“. Foto: Volker Roloff/Degeto

Catrin (Nele Mueller-Stöfen, rechts) schlendert mit ihrer Tochter Annika (Helen Woigk) durch die Fußgängerzone von Marburg, wo sie ihr Medizinstudium fortsetzen will. Die Szene stammt aus dem Film „Besser spät als nie“.

© Volker Roloff/Degeto

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.
Für Abonnenten

Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Weihnachtszeit ist Plätzchen-Zeit. Besser Esser

Backe, backe Plätzchen

Durch die Adventszeit ohne Plätzchen? Das geht nicht – findet die „Besser Esser“-Redaktion. Und hatte dazu aufgerufen, tolle Rezepte zu mailen. Hier ist nun eine bunte Mischung, die hoffentlich für jeden Geschmack
etwas bereithält. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Gedreht in Marburg – Fernsehfilm zeigt lustiges Studentenleben – op-marburg.de