Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Familiengeschichte in kilometerlangen Regalen

Personenstandsarchiv Familiengeschichte in kilometerlangen Regalen

Über eine Länge von 1500 Metern könnte man die Regale mit Standesamtsregistern aus ganz Hessen aneinanderreihen. Das Personenstandsarchiv in Neustadt ist ein Paradies für Familienforscher.

Voriger Artikel
Auf Wartehallen wird noch gewartet
Nächster Artikel
„Ich bin hier, um Lesen zu lernen“

Platz für Geschichte: Im Hessischen Personenstandsarchiv in Neustadt gibt es genügend Fläche für 20 Regalkilometer. Allein der Bestand aus den Standesämtern in Marburg-Biedenkopf umfasst 10 000 Bände. Archivleiterin Dr. Katrin Marx-Jaskulski zieht einen der Marburger Bände aus dem Regal.

Quelle: Florian Gaertner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr