Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Fahrplanwechsel: Freude im Osten und Frust im Süden

Mehr Züge nach Frankfurt Fahrplanwechsel: Freude im Osten und Frust im Süden

Die vieldiskutierte Ausdünnung von Zughalten zwischen Gießen und Marburg tritt mit dem europaweiten Fahrplanwechsel am Sonntag in Kraft. Profitieren können davon vorwiegend Zugreisende aus dem Ostkreis und

Voriger Artikel
Hellwig war Gesicht der Vhs
Nächster Artikel
Schalauske tritt für die Linke an

Zwei Busse halten am Südbahnhof in Marburg. Am Sonntag findet der jährliche Fahrplanwechsel statt. An der Bahnstation Marburg-Süd halten dann einige Züge nicht mehr. Im Busverkehr gibt es keine gravierenden Änderungen.

Quelle: Thorsten Richter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr