Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Erfolgreich trotz Grippewelle

Gesundheitstag Erfolgreich trotz Grippewelle

Am Sonntag gab es in der Elnhäuser Mehrzweck-halle die Möglichkeit, sich über verschiedenste Gesundheitsbelange zu informieren.

Voriger Artikel
Kriminelle Energie wirkt wie Verjüngungskur
Nächster Artikel
OB-Kandidat will Oberstadt fluten

Die Besucher ließen sich an den Info-Ständen in der Elnhäuser Mehrzweckhalle beraten.Foto: Graf

Elnhausen. Von Prostatakrebsvorsorge über Massagen bis Fußpflege und Zahnmedizin: „Ich finde es toll, dass ich all die Informationen und Angebote an einem Ort ins Auge fassen kann. Mit zunehmendem Alter wird es ja nicht immer einfacher, bei so vielen möglichen gesundheitlichen Problemen und Lösungen den Überblick zu behalten“, sagte der Marburger Rentner Norbert Weichs mit einem Schmunzeln.

Zusammen mit seiner Frau sei er schon vor drei Jahren auf dem Elnhäuser Gesundheitstag gewesen und auch beim nächsten wolle er wieder dabei sein. „Wir haben zwar gerade keine akuten Beschwerden, aber wir informieren uns gerne, nicht nur an den Ständen, sondern auch bei den Vorträgen.“ Von diesen gab es insgesamt sieben.

Themen waren zum Beispiel „Die Fettleber“, vorgetragen von Dr. Jürgen Diedrich (MVZ Innere Medizin Marburg), oder „Notfall: Fraktur im Hüftbereich - Therapieoption bei Jung und Alt“ von Dr. Simon Martin Heinz (Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt/Main). Außerdem hatten Aussteller die Möglichkeit, über ihre Produkte, Dienstleistungen und Hilfsangebote zu informieren. „Wir binden immer die ortsansässigen Unternehmen ein und können auf ein breites Spektrum bauen. Hier gibt es alles querbeet, von der Geburt bis zum Alter“, berichtete Ruth Heinz, Vorsitzende des ausrichtenden Verkehrs- und Verschönerungsvereins.

Sorge habe ihr die Grippewelle bereitet, so sei die Hälfte des Vorstandes krank und bestimmt auch der ein oder andere potenzielle Besucher. „Es sind trotzdem viele Menschen gekommen, wir sind sehr zufrieden. Der Aufwand hat sich gelohnt.“

von Alexander Graf

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr