Volltextsuche über das Angebot:

34 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Endlich eine sinnvolle Aufgabe haben

Arbeitsgelegenheit für Flüchtlinge Endlich eine sinnvolle Aufgabe haben

Im Portal Gisselberg können auch Menschen arbeiten, die noch keine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung haben.

Voriger Artikel
Mehr als 100 Arbeiter sind im Einsatz
Nächster Artikel
Auto-Diebinnen zu schnell unterwegs

Sie arbeiten zusammen, damit Flüchtlinge wie Racha Abduhl Azim und Herr Behmann (Vordergrund) sich frühzeitig mit Tätigkeiten wie etwa in der Kleiderspende einbringen können: Tanja Hainl vom Jobcenter (von links), Gerlind Jäckle von der Praxis GmbH, Martina Schnell, die als Koordinatorin in der Kleiderspende tätig ist, Christoph Rettler von der Beratungsstelle für Flüchtlinge in Hessen,
Peter Schmidt vom Fachdienst Soziales und Andrea Heilmann, Leiterin der Geschäftsstelle für Flüchtlingsbetreuung.

Quelle: Marcus Hergenhan

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr