Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Eindrücke und Reaktionen zur OB-Stichwahl

Analyse Eindrücke und Reaktionen zur OB-Stichwahl

Der Sozialdemokrat Dr. Thomas Spies ist neuer Oberbürgermeister der Universitätsstadt Marburg.

Voriger Artikel
Mehr Bürgerbeteiligung auf der Flagge
Nächster Artikel
Bierglaswurf bleibt vorerst ungeklärt

Marburg wählt Dr. Thomas Spies zum neuen Oberbürgermeister der Stadt.

Quelle: Thorsten Richter

Marburg. Der Sozialdemokrat setzte sich am Sonntag bei der Stichwahl mit 60 Prozent gegenüber seinem christdemokratischen Kontrahenten Dirk Bamberger (40 Prozent) durch.
Die Wahlbeteiligung lag bei 38,9 Prozent und damit noch unter der von vor zwei Wochen beim ersten Wahldurchgang (42,9 Prozent).

Hier die ersten Bilder nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses:

Der Sozialdemokrat Dr. Thomas Spies setzt sich am Sonntag in der Stichwahl für den Posten des Chefs im Marburger Rathaus gegen Dirk Bamberger (CDU) durch.

Zur Bildergalerie

Fotos von der anschließenden Wahlparty für Thomas Spies und seine Anhänger:

Nach dem deutlichen Wahlsieg in der Stichwahl feierten seine Anhänger den zukünftigen Marburger Oberbürgermeister Thomas Spies im Restaurant Rotkehlchen.

Zur Bildergalerie

Ergebnisse, Bilder, Reaktionen der Kandidaten und Analysen unserer Redakteure - all das haben wir hier für Sie zusammengefasst.

In der Stichwahl traten Dr. Thomas Spies (SPD) und Dirk Bamberger (CDU) gegeneinander an, nachdem sie sich im ersten Wahlgang (14. Juni) gegen die übrigen vier Kandidaten durchgesetzt hatten.

Dabei erhielt Dr. Thomas Spies 42,8 Prozent der Stimmen und Dirk Bamberger 35,2 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 42,9 Prozent. 

Die ersten Ergebnisse der Stichwahl sehen Sie grafisch aufgearbeitet und von der Stadt Marburg zur Verfügung gestellt unter folgendem Link.

Bilder vom ersten Wahlgang (14. Juni) gibt es in der folgenden Galerie:

Alle Marburger Bürger und Bürgerinnen sind an diesem Sonntag aufgerufen ihre Stimme an der Wahlurne abzugeben, um einen neuen Oberbürgermeister ins Amt zu heben.

Zur Bildergalerie

Ausgewählte Posts aus den sozialen Netzwerken Twitter und Facebook, die mit dem Hashtag #obmr15 gekennzeichnet waren, haben wir via Storify auf dieser Seite gesammelt. Das Ziel: ein möglichst umfangreiches Bild und viele Facetten der OB-Wahl in Marburg zu zeigen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OB-Wahl
Das Diagramm zeigt das vorläufige Endergebnis der OB-Wahl in Marburg.

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Marburg erzielte keiner der sechs Kandidaten die absolute Mehrheit. Am 28. Juni gehen Dr. Thomas Spies (SPD) und Dirk Bamberger (CDU) in die Stichwahl.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr