Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher ziehen durch Innenstadt

Einbrüche Einbrecher ziehen durch Innenstadt

In der Nacht zum Mittwoch kam es nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei zu mindestens acht Einbrüchen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
So aufregend ist das Leben
Nächster Artikel
Der Traum vom Marburger Spargel

Ein Einbrecher drang in der Nacht zu Mittwoch in mehrere Gebäude in der Innenstadt ein und erbeutete – wie auf unserem gestellten Foto – auch Bargeld.

Quelle: Nadine Weigel

Marburg. Die Polizei hält einen Zusammenhang für wahrscheinlich. Der oder die Täter suchten überwiegend Bargeld und Wertsachen und verschafften sich auf ähnliche Arten Zutritt.

Tatorte waren in der Schwanallee, am Barfüßertor, der Stiftstraße, Bismarckstraße und der Straße Am Grün. In der Bismarckstraße und Am Grün gab es Einbrüche in ein Büro und ein Cafe. Es fehlen Bargeld und ein i-Phone. Der oder die Täter stiegen jeweils durch aufgehebelte Fenster in die Gebäude.

Gleich drei Einbrüche waren in der Schwanallee. In einer Anwaltskanzlei fanden die Täter kein Geld. Sie nahmen allerdings einen Schlüsselbund mit. Beim Einstieg durch das zur Straße gelegene Fenster richteten sie einen Schaden in Höhe von 500 Euro an.

Ein Haus weiter scheiterten die Täter an der Sicherheit der Eingangstür einer Arztpraxis. Die Tür hielt allen Hebelversuchen stand und die Täter brachen ab. Sie hatten zuvor die Hauseingangstür aufgehebelt und insgesamt einen Schaden in Höhe von 200 Euro verursacht.

Nach den Ermittlungen könnte die Tatzeit zwischen 1 und 1.30 Uhr liegen. Dann ging offenbar mehrfach das Licht im Hof der Schwanallee 41 an und Anwohner hörten Geräusche. Hinweise auf Personen liegen der Polizei allerdings nicht vor. Zwei weitere Taten fanden am Barfüßertor in unmittelbarer Nähe zueinander statt.

Die Kripo Marburg ermittelt und bittet um alle Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen unter Telefon 06421/406-0.

Mehr lesen Sie am Freitag in der gedruckten OP und bereits am Donnerstagabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr