Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Ein schöner Platz zum Verweilen und Nachsinnen

OP-Marburg-Puzzle Ein schöner Platz zum Verweilen und Nachsinnen

Ute Kesper aus Marburg ist die Gewinnerin eines Einkaufsgutscheins in Höhe von 50 Euro.

Voriger Artikel
Ehrenamtler mit Justiz-Begeisterung
Nächster Artikel
Stolperstrecke, für die keiner zuständig sein will

Die ehemalige Synagoge am Sage-Platz in der Marburger Oberstadt war zu erraten.

Quelle: Thorsten Richter

Marburg. Unsere Leserin löste die zweite Ausgabe unseres OP-Marburg-Puzzle richtig. Die Alte Synagoge auf dem Obermarkt mit dem darüber gebauten Glaskubus war die richtige Lösung. „Die Ausgrabung war ein spannendes Ereignis“, sagt unsere Gewinnerin. „Es ist ein schöner Platz zum Verweilen, jedoch finde ich den Glaskasten zu riesig.“

Weitere Erinnerungen unserer Leserinnen und Leser an diesen Ort: Margarete Ammenhäuser aus Marburg-Haddamshausen erlebte die ehemalige Synagoge erstmals 2005, als zu auf dem Weg zur Pfarrkirche eine kurze Rast am Schlosssteig machte. Sie hatte Eintrittskarten für die Grupo Sal mit Musik aus Lateinamerika gewonnen. „Wir standen an dem Ort der ehemaligen Synagoge, dies beeindruckte uns sehr“, schreibt Frau Ammenhäuser.

Ingelore Falkenberg aus Amöneburg bezeichnet den Platz als einen „schönen kleinen Platz, um über alte Stadtgeschichte nachzusinnen.“ Tom Eckert aus Wetter verbindet mit diesem Platz „meine schönen Erfahrungen mit dem Russlandaustausch, aber auch dem Englandaustausch, den ich über meine Schule gemacht habe. Mit dem Austausch habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.“

Waltraut Witt aus Marburg findet „die Rekonstruktion und Überbauung mit dem Glaskubus sehr gelungen, eine echte Aufwertung des Platzes, der lange Zeit ein eher unschönes Bild abgab.“

von Till Conrad

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr