Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

OP intern

E-Mail-Verkehr
 der OP eingeschränkt

Die anhaltenden Cyber-Attacken auf Krankenhäuser, Verwaltungen und Unternehmen durch den Erpressungstrojaner „Locky“ bereiten den Sicherheitsbehörden nach wie vor Kopfzerbrechen.
Damit Viren wie der Erpressungstrojaner Locky gar nicht erst auf den Rechner kommen, braucht es neben gutem Virenschutz auch eine gehörige Portion Vorsicht. Fotomontage: Soeren Stache

Damit Viren wie der Erpressungstrojaner Locky gar nicht erst auf den Rechner kommen, braucht es neben gutem Virenschutz auch eine gehörige Portion Vorsicht.

© Soeren Stache

Marburg. Der 
Virus „Locky“ verschlüsselt das gesamte Netzwerk und verlangt „Lösegeld“. Der Virus kann über den E-Mail-Verkehr in Netzwerke eindringen und sich in Word- oder in Excel-Dateien verstecken. In der Region sind bereits Firmen von dem Erpressungstrojaner betroffen.

Aus Sicherheitsgründen wird die Oberhessische Presse bis auf Weiteres E-Mails mit Word (.doc und .docx) und/oder Excel (.xls und .xlsx)-Anhängen sperren und nicht mehr in unser System zulassen. Dies betrifft sämtliche E-Mail-Adressen der OP. Wir bitten unsere Leser, Kunden 
und Geschäftspartner, uns 
keine Mails mit den genannten Anhängen zu senden.

Die Absender von E-Mails mit Word- oder Excel-Anhängen erhalten von uns automatisch 
eine E-Mail mit dem Hinweis, dass ihre Mail nicht weitergeleitet wurde – jedoch mit einem Tipp, wie die Informationen auch ohne Anhang zu uns kommen, zum Beispiel: den Text direkt in die Mail schreiben.

Wir bitten Sie um Verständnis für diese vorübergehende Einschränkung im E-Mail-Verkehr.

von Till Conrad


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: OP intern – E-Mail-Verkehr
 der OP eingeschränkt – op-marburg.de