Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Dunkle Geheimnisse der Oberstadt

Verborgene Geschichte Dunkle Geheimnisse der Oberstadt

Versteckt, verhaftet, verführt: Geheimnisvoll kündigt sich die Nacht der verborgenen Geschichte an. Am 26. und 27. September lockt die nächtliche Veranstaltung mehr als 1200 Teilnehmer an insgesamt 12 Orte.

Voriger Artikel
Nicht kriminell, nicht selbstverständlich
Nächster Artikel
Altenheim: Jetzt ist die Arbeitsgruppe am Zug

Der Weinkeller am Schlossberg ist eine Station (großes Foto). Die Organisatoren (kleines Foto von links): Willi Hütig und Lisa-Marie Jahn (Hotelfachschule), Klaus Hövel und Doris Autzen (MTM), Schauspieler Matze Schmidt und Gästeführerin Constanze Kirschenmann) stellten das Konzept im Pressegespräch vor. Fotos: MTM (2), Ina Tannert


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr