Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Die Osternacht entfaltet ihre eigene Mystik

Elisabethkirche Die Osternacht entfaltet ihre eigene Mystik

Feierlich und mit viel Licht wurde die Osternacht in der Marburger Elisabethkirche begangen.

Voriger Artikel
Viele strömen zum Osterfeuer
Nächster Artikel
Automobilclub besteht seit 100 Jahren

Hell erleuchtet war das Hauptschiff der Marburger Elisabethkirche, nachdem alle Osterlichter in der zuvor dunklen Kirche angezündet worden waren.

Quelle: Michael Hoffsteter

Marburg. In der Nacht von Karsamstag auf den Ostersonntag feierte die Elisabethgemeinde die Osternacht in der voll besetzten Elisabethkirche in Marburg.

Die Osternachtsfeier fand im Hauptschiff der Elisabethkirche statt. Die Osterkerze wird während der Liturgie am Osterfeuer entzündet, das vor dem Portal der Kirche entzündet wird. Das Osterfeuer wird von der Ketzerbächer Feuerwehr gehütet. Mit einem Löschzug und sechs Feuerwehrleuten war sie vor Ort und sorgte für die Sicherheit.

Mehr lesen Sie am Dienstag in der gedruckten OP und bereits am Montagabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr