Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Bastelideen für alte Zeitungen

Die OP von gestern auf großer Fahrt

Für jeden Freizeitseemann, der in der Badewanne gerne der Kapitän ist: Das Schiff aus Zeitungspapier ist schnell gefaltet. Und die große Seefahrt macht nicht nur kleinen Seemännern Spaß.

Marburg. Wie ging das noch gleich? Wer einen Malerhut aus einem Bogen Zeitungspapier falten kann, ist schon auf halbem Weg, um in See zu stechen - mit dem eigenen Papierschiffchen aus der OP von gestern. Auf dem Youtube-Kanal der Oberhessischen Presse finden Sie eine ausführliche Anleitung in Videoform. Hier ein Schritt nach dem anderen:

-Eine Doppelseite aus der OP von gestern zusammengefaltet mit der Öffnung nach unten legen und in der Mitte knicken und wieder öffnen.

-Die oberen Ecken zur Mitte falten.

-Das überstehende Stück nach oben klappen. Auf der Rückseite wiederholen.

-Nun die überstehenden Zipfel umklappen, sodas ein Dreieck entsteht.

-Das Dreieck an der offenen Seite öffnen, drehen und zum Quadrat falten, sodass die Mittellinie vom ersten Falten eine der äußeren Kanten bildet.

-Untere Spitze auf die obere Spitze falten und auf der Rückseite wiederholen, sodass eerneut ein Dreieck entsteht.

-Das Dreieck öffnen, drehen und zum Quadrat falten.

-Nun nur noch die äußeren Spitzen vorsichtig auseinanderziehen und das Schiff in Form bringen.

-Wenn das Schiff kleiner, dafür aber stabiler werden soll, die Doppelseite am Anfang einmal in der Mitte falten und die weiteren Schritte wie beschrieben durchführen.

Die Möglichkeiten zum Einsatz der Papierschiffe sind vielfältig: Eine Regatta wäre ein Spiel für den nächsten Kindergeburtstag. Eine etwas kleinere Variante könnte dazu schon die Einladung zur Piratenparty oder den Kuchentisch schmücken.

Weitere Ideen, was man mit der OP von gestern machen kann, gibt es auf www.op-marburg.de/150 oder unserem Youtube-Kanal.

von Philipp Lauer


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Bastelideen für alte Zeitungen – Die OP von gestern auf großer Fahrt – op-marburg.de