Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Der 400 Kilo schwere Seelentröster

Heilpädagogisches Reiten Der 400 Kilo schwere Seelentröster

Tierische Helfer, die keine Fragen stellen, aber unmittelbar Rückmeldung geben: In Hermershausen ergänzen Pferde die Arbeit von Lehrern, Therapeuten und Ärzten, um kleinen Patienten wieder Mut zu machen.

Voriger Artikel
Erste Auswirkungen des Lokführer-Streiks in Marburg und Umgebung spürbar
Nächster Artikel
Brutaler Raub auf dem Hinterhof eines Bordells

Die pädagogisch ausgebildeten Reitlehrerinnen Gisela Schmitz (links) und Alexandra Becker mit ihrer Tochter Anna auf Pferd Mitch.Foto: Dennis Siepmann

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr