Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Dank, wem Dank gebührt

OP-Serie "Danke fürs Ehrenamt" Dank, wem Dank gebührt

Die einen sind für kranke Kinder da, die anderen für alte alleinstehende Menschen. Wieder andere setzen sich für Flüchtlinge ein oder fürs Miteinander im Dorf. Ehrenamt im Landkreis hat Tausende Gesichter.

Voriger Artikel
Wohnhäuser auf den Lokschuppen?
Nächster Artikel
Online-Kontrolle während der Therapie

Im Kreisjugendheim in Wolfshausen schauten sich die Jurymitglieder von „Danke fürs Ehrenamt“ im November 2014 die Zuschriften an und vergaben Punkte für die Vorschläge von Bürgern aus dem gesamten Landkreis: (von links) Dirk Röder, Kathryn Leppert, Andreas Wittmann und Reinhold Beck, alle vom Vorstand des Vereins zur Förderung des Ehrenamtes.Archivfoto: Carina Becker


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr