Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Witteck-Nachfolger

Christoph Ullrich wird Regierungspräsident

Der Präsident des Landgerichts Limburg, Christoph Ullrich, soll ab Oktober neuer Regierungspräsident in Gießen werden. Der 55-jährige Jurist bestätigte der Oberhessischen Presse, dass er seine Zusage erklärt hat.
Christoph Ullrich wird der neuer Regierungspräsident in Gießen.

Christoph Ullrich wird der neuer Regierungspräsident in Gießen.

© Thorsten Richter

Gießen. Christoph Ullrich war von 2006 bis Oktober 2014 am Landgericht in Marburg tätig, zuletzt als Präsident. Der CDU-Mann erklärte im Gespräch mit der OP: "Ich freue mich auf diese neue Aufgabe, die eine sehr herausfordernde sein wird. Insbesondere das Thema Flüchtlinge wird mich sehr beschäftigen."

Erfahrungen an der Schnittstelle zwischen Justiz und Politik hat Ullrich bereits reichlich. So war der promovierte Jurist zum Beispiel von 1999 bis 2001 in Berlin abgeordneter Referent für das hessische Justizministerium.  Das Kabinett wird am kommenden Montag offiziell über die Nachfolge Lars Witteck (CDU) entscheiden.

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) erklärte: "Ullrich kennt sich aus in Mittelhessen. Sein breites Erfahrungsspektrum ist uns sehr wichtig. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit wird es sein, die Herausforderungen der Flüchtlingsproblematik heute und in den kommenden Jahren anzunehmen und zu bewältigen."

Witteck scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Amt und wechselt zur Volksbank Mittelhessen. Er hatte das Amt des Regierungspräsidenten im Jahr 2009 übernommen und im Mai überraschend seinen Rücktritt verkündet.

von Anna Ntemiris


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Witteck-Nachfolger – Christoph Ullrich wird Regierungspräsident – op-marburg.de