Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Bürger prangern Ex-Sextäter an

Ex-Sicherungsverwahrter im Stadtwald Bürger prangern Ex-Sextäter an

Der Widerstand im Stadtwald gegen den Ex-Sicherungsverwahrten, der dort seit dem Sommer wohnt, nimmt zu.

Voriger Artikel
Nach Erklärung wächst Druck auf Vaupel
Nächster Artikel
Mehnert rät: „Hörgerät abschalten“

Diese Plakate mit vergrößerten Zeitungsartikeln hängen am Spielplatz im Stadtwald.

Quelle: Privatfoto

Marburg. Bewohner im Stadtwald haben Kopien von Zeitungsartikel aus Weilburg aus dem Jahr 1996 vergrößert, verteilt und plakatiert.

Damit machen sie auf die kriminelle Vergangenheit des Ex-Sicherungsverwahrten, der im Stadtwald wohnt, aufmerksam.

Dieser drohte am Mittwoch dem Vorsitzenden der Tannenberggemeinschaft Günter Nitsch telefonisch mit einer Unterlassungsklage, sollte noch einmal etwas in der Zeitung über ihn stehen.

von Anna Ntemiris

Mehr lesen Sie am Samstag in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr